Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der evangelischen Apostel-Kirchengemeinde auf dem Tackenberg in Oberhausen. APO Turm

Wir sind eine missionarische* und diakonische* (und vielleicht ein bisschen untypische*) evangelische* Kirchengemeinde im Kirchenkreis Oberhausen. *Fachbegriffe klären wir gerne im persönlichen Gespräch.

Wir laden Sie oder Dich zu unseren Gottesdiensten und Angeboten ein. Hier gibt es einen ersten Eindruck von uns und wir freuen uns sehr, wenn wir hiermit Lust darauf machen können, mal in der APO vorbeizuschauen. Sonntags morgens im Gottesdienst z.B., da sind wir so zwischen 200 und 400 Menschen.

Einladung zum Männertreff am 1. Juli

Männertreff-Chor 2014Liebe Männer,
am Freitag, den 1. Juli 2016, findet unser nächster Männertreff in der APO statt.

„The same procedure as every year“, > gilt diesmal nicht dem 90. Geburtstag von Miss Sophie.

Wie jedes Jahr, kurz vor den Sommerferien, werden wir einen Grill-Abend durchführen.
Wie jedes Jahr treffen wir uns im APO-Garten.
Wie jedes Jahr am Freitag vor dem Gemeindefest.
Wie jedes Jahr werden wir schon am Freitag den „Bier-Wagen“ (oder Getränkewagen) in der APO haben.
Wie jedes Jahr gibt es wieder eine konstituierende Probe des Chors des Männertreffs für das Gemeindefest.

So laden wir Euch, wie jedes Jahr und wie jedes Mal, ganz herzlich ein, am Freitag zum gemütlichen-geselligen
Abend zum Männertreff zu kommen.

Herzliche Grüße im Namen des gesamten Männertreff-Leitungsteams,

Mann sieht sich die Tage in der APO, Glück auf!
Rainer Rudl.

Herzliche Einladung zum APO-Gemeindefest 2016

apo. Komm nach Hause

Foto: misterQM/Photocasting.de

Foto: misterQM/Photocasting.de

Sonntag, 3. Juli 2016 // von 11 bis 17 Uhr

Wir laden alle herzlich ein: Nachbarn, Neugierige, Freunde, Ehemalige, jeden, dem die APO am Herzen liegt!
Es gibt alles, was auf keinem Fest fehlen darf: leckeres Essen vom Grill, Pommes, Reibekuchen, Kaffee und Kuchen, Spiele für Kinder, frisch gezapftes Bier vom Getränkewagen, Musik, Bühnen­programm und vieles mehr.

Wir beginnen mit einem Familien-Gottesdienst um 11 Uhr.

Gemeinsamer Grill-Nachmittag der Senioren

fertig gegrilltDie Senioren treffen sich jeden Mittwoch ab 15:00 Uhr zu einem gemeinsamen Nachmittag in der APO. Besondere ‚Highlights‘ werden regelmäßig auf den ersten Mittwoch des Monats gelegt.
Zum nächsten besonderen Seniorentreff sei herzlich eingeladen. Am Mi 6.Juli 2016 treffen sich die Senioren zum letzten Mal vor der Sommerpause zu einem gemeinsamen Grillnachmittag.
In der Woche darauf beginnen die Sommerferien in Nordrhein-Westfalen (11.07. – 23.08.2016) und der erste gemeinsame Nachmittag des Seniorentreffs nach den Ferien ist am Mi 24.August 2016.

Männertreff-Ausflug vom April 2016

Interesse ist nicht hinderlich

vor dem DFB-FußballmuseumAm 09.April trafen sich wieder viele Männer zu einer gemeinsamen Fahrt nach Dortmund, viele die an Fußball interessiert sind und auch der eine oder andere mehr. Wenn der APO-Männertreff zu einem Ausflug ins DFB-Fußballmuseum einlädt, ist es nicht nötig, sich für Fußball zu interessieren; es reicht, wenn man an der Gemeinschaft interessiert ist. Weiterlesen »

„Tag der Inspiration“ in Köln, am 29. Oktober 2016, Vorabend des 500. Reformationsjahres

Was wir vom Tag der Inspiration erwarten …

Manfred Rekowski, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland

 rekowskiMit einem „Tag der Inspiration“ bricht die Evangelische Kirche im Rheinland am Vorabend zum 500. Reformationsjahr, am 29. Oktober 2016 ins Reformationsjubiläum auf. Ganz herzlich lade ich Sie ein: Machen Sie sich einem bewegenden Tag nach Köln auf. Dieser Tag soll ein Dankeschön an die vielen sein, die sich in und für unsere Kirche engagieren. Zugleich verweilt der Tag nicht im Heute, sondern weist schon auf das Morgen hin. Der „Tag der Inspiration“ soll ein Sprungbrett in das Reformationsjahr sein.

Ich erhoffe einen Tag, der Lust zum Aufbruch macht, und an dem Sie, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Mittelpunkt stehen: in Gespräch, Begegnung und Austausch.

Bringen Sie Ihre Träume, Ihre Fragen, Ideen und Gedanken mit. Miteinander werden wir feiern, einander zuhören und gemeinsam darüber nachdenken, was evangelisch Kirche sein heute und morgen heißen kann.

Eingeladen sind alle, die ihren Glauben zum Ausdruck und Kirche in Bewegung bringen möchten. Diese Einladung gilt allen Christinnen und Christen der Evangelischen Kirche im Rheinland. Aber nicht nur Ihnen. Der Tag der Inspiration versteht sich ausdrücklich ökumenisch. Denn wir teilen als Kirche Jesu Christi einen gemeinsamen Auftrag und stehen vor gemeinsamen Fragen und Herausforderungen. Wir können voneinander lernen und werden manche Antworten nur gemeinsam finden können.TdI_anmelde-button-300x300

Waltraut Fiori, Udo Ramin, Gabriele Romano gefällt dieser Artikel

Das Bibelfrühstück

BibelAlle 14 Tage, jeweils donnerstags von 9.30 bis 11.15 Uhr, findet im Charlys unser Bibelfrühstück statt.

Wir beginnen mit einem gemeinsamen Frühstück. Anschließend gibt es einen Impulsvortrag unseres Pfarrers i. R. Herbert Großarth. In Kleingruppen erarbeiten wir uns einen Text der Heiligen Schrift, kommen miteinander ins Gespräch und tauschen uns darüber aus, was das Gehörte mit uns und unserem Leben zu tun hat. Es geht darum, ein besseres Verständnis der Bibel zu erlangen, aber auch darum, uns vom Wort Gottes berühren zu lassen.

Alle Bibel-Interessierte und Gott-Suchende sind herzlich eingeladen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Um das Frühstück besser planen zu können, bitten wir um Ihre Anmeldung unter  Tel. (0208) 60 05 41.

Das Trauerndencafé

taubeWenn Sie durch den Verlust eines geliebten Menschen in Trauer sind, laden wir sie ganz herzlich ein, in der APO das neue Angebot des Trauerndencafés in Anspruch zu nehmen. Hier steht ein Ort bereit, an dem man sich mit anderen Betroffenen über das Erlebte austauschen und über das eigene Empfinden reden  kann.
Ehrenamtliche Trauerbegleiterinnen und die Pfarrer Kasper oder Großarth stehen Ihnen dabei hilfreich zur Seite. Kaffee und Kuchen in liebevoller Atmosphäre sorgen dafür, dass man sich gut aufgehoben wissen darf.
An jedem 2. Samstag im Monat öffnet das Trauerndencafé im Gemeindehaus der APO von 15-17 Uhr seine Türen.
Die Termine finden Sie in unserer Rubrik » „Tipps und Termine“ oder im Terminkalender.
Ganz herzliche Einladung.
Weitere Infos: Pfarrer Ralf Kasper, Telefon (0208) 60 76 73

Jetzt schon vormerken: Familienfreizeit 2016 in Dänemark

Vom 25. Juli bis 05. August 2016 (11 Übernachtungen) findet eine Ansicht von der StraßeFamilienfreizeit der APO in Thyborøn (Jütland) statt, einem gemütlichen Ferienort auf der Spitze einer schmalen Landzunge in nördlichen Teil der dänischen Westküste. Der Ort ist umgeben von Meer, Fjord und einzigartigen Vogelgebieten.

Untergebracht sein werden wir in einem Haus, das erst vor wenigen Jahren auf Vordermann gebracht wurde und über 22 Doppelzimmer mit eigener Dusche/ WC verfügt. Es hat alles, damit Eltern und Kinder sich rundum wohl fühlen und bietet viele Freizeitmöglichkeiten und einen eigenen Wellnessbereich unter anderem mit Sauna.

Der Strand und der öffentliche Spielplatz sind zu Fuß zu erreichen und auch sonst bietet die Umgebung viele tolle Ausflugsziele. Wir werden gemeinsame Programme haben, hoffentlich viele Stunden am Strand in der Sonne verbringen, Gottesdienste und Andachten feiern, aber auch TerrasseZeiten zur freien Verfügung haben. Die Hin- und Rückfahrt werden in Eigenregie in Privat-PKW gemacht.

Weitere Infos gibt es hier:

» Flyer Familienfreizeit 2016 inkl. Anmeldung

Bitte gebt die Anmeldung bei Pfr. Ralf Kasper oder im Gemeindebüro der APO ab. Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Ralf Kasper wenden (607673).Daenemark_Gruppenhaus_Feriencenter_Magevej08

» Homepage der Ferienanlage

Birgit Hertwig gefällt dieser Artikel

Lobpreisgottesdienst LoGo II

Wir laden Dich / Euch herzlich dazu ein.LoGo2_MG_3364
Lobpreis – eine besondere Form, in die Gegenwart Gottes zu treten. Was erwartet Dich / Euch?
Viele Lobpreislieder, kurze Statements, Bibelworte, Stille zum Hören auf Gott …
Für viele in der APO eine gesegnete Zeit .

Termine des nächsten LoGo II findest Du → hier unter Tipps und Termine.

Perlenkette

Die Perlenkette ist ein offenes Angebot der APO für Frauen ab ca. 20 Jahren.perlen

Frau trifft sich freitags ab 19 Uhr in gemütlicher Runde im Charly’s. Es ist Zeit für ein leckeres Essen, Quatschen und Programmangebote, z.B. Themenabende, Abende mit besonderen Gästen oder gesellige Aktivitäten. Zur Entspannung, zur Begegnung, ein Abend wo frau Frau trifft und frau Frau mitbringen kann.

Weitere Höhepunkte im Jahresverlauf sind Wellness-Wochenenden oder Tagesausflüge.

Komm doch auch vorbei – und bring noch eine Freundin mit. Wir freuen uns!
Herzliche Grüße
Das Perlenketten-Team
Ansprechpartnerin: Babsie Rudl

Für Sie / Dich da: das APO-Seelsorge-Team

Wenn …

• du jemanden zum Zuhören brauchst.
• du auf der Suche bist nach deiner Berufung, nach deinen Gaben oder der richtigen Entscheidung.
• du dich in deiner Persönlichkeit entwickeln möchtest.
• Zweifel sich breit machen oder Fragen dich beschäftigen.
• du konkrete Sünden bekennen und Vergebung in Anspruch nehmen möchtest.
• Erfahrungen in deinem Leben (z.B. Krankheit, Tod, Arbeitslosigkeit) dich belasten oder an deinem Glauben nagen.
• du den Eindruck hast, geistlich auf der Stelle zu treten.
• du zunächst gerne mittels Onlineberatung, auch anonym, Kontakt aufnehmen möchtest:
E-Mail: seelsorge@apo-tackenberg.de   (Antwort innerhalb einer Woche).

Das geschieht auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes.
Alle Seelsorge- und Beratungsangebote

sind in unserer Gemeinde kostenlos.

Seelsorge_bild_team

Das Seelsorge-Team (v.l.n.r.:)

Babsie Rudl – >E-Mail
Herbert Großarth – >E-Mail
Claudia Brosch – >E-Mail
Iris Sandfort-Kohnz  – >E-Mail
Anette Jilke – >E-Mail
Ralf Kasper – >E-Mail
Uschi Janzen – >E-Mail
Harald Kohnz – >E-Mail
Lothar Berger – >E-Mail
Ruth Berger – >E-Mail
Stephan Hambuch – >E-Mail
Ingrid Schürken – >E-Mail
Bärbel Großarth (fehlt auf dem Bild) – >E-Mail

 

»Mehr zum Thema Seelsorge in der APO

Der Besuchsdienst stellt sich vor

Wußten Sie das?

Besuchskreis_Kreuz_MG_2463

Das Team (nicht ganz vollständig) Foto: Ludger Jonas

Seit vielen Jahren gibt es in der APO einen Besuchsdienst. Ehrenamtlich arbeitende Gemeindemitglieder besuchen ältere Menschen an ihrem Geburtstag, um ihnen die Grüße der Kirchengemeinde zu überbringen – erstmals am 70. Geburtstag, ab dem 75. Lebensjahr sogar jährlich.

Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter gratuliert dem Geburtstags“kind“ im Namen der Kirchengemeinde und überreicht ein kleines Buchgeschenk.

Wichtiger als das Geschenk aber ist die Begegnung, bei der man ins Gespräch kommen kann, sofern es erwünscht ist.

Manchmal ergibt sich aus einem Geburtstagsbesuch ein länger dauernder Kontakt. Ebenso wertvoll sind Besuche am Krankenbett und nach der Umsiedelung eines Gemeindemitgliedes ins Alten- oder Pflegeheim.

Wir möchten, dass sich niemand vergessen fühlt.

Haben Sie nicht Lust, beim Besuchsdienst mitzumachen? Oder kennen Sie jemanden, der / die sich über einen Besuch freuen würde? Dann rufen Sie mich doch einfach an.
Ihre
Uschi Janzen – Seniorenbeauftragte –
Tel.: (0208) 60 53 36

Kennen Sie schon unseren Gebetsdienstkreis?

Gebetskreis

Herzliche Einladung zum Gospel-Workshop

Wir möchten neue Leute für unseren Chor begeistern und laden ab sofort zum Gospel-WorkshopGospelchor_DSC03340 in die APO ein, um mit uns zu proben.

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 19:30 Uhr.

Komm doch einfach vorbei und schnupper mal rein. Wir freuen uns über Verstärkung. Oder kontaktiere uns unter
der E-Mail-Adresse: ute.grabbe@apo-tackenberg.de
bzw. telefonisch: (0208) 4 37 46 43.

 

Aus dem Gemeindeleben

Hier gibt’s weitere aktuelle Informationen über das Gemeindeleben der APO:

web_teaser_gb1214»Gemeindebrief
»Gottesdienstplan
»Predigttexte der letzten Gottesdienste

 Ganz neu: Informationen per E-Mail abonnieren:

Möchten Sie, dass wir Ihnen diese Informationen regelmäßig und zeitnah per E-Mail zusenden? Dann tragen Sie sich einfach hier in unsere Verteiler ein:

»Abo Gemeindebrief
»Abo Gottesdienstplan
»Abo Predigtdienst

»Abo „Demnächst in der APO“

 


Auf Facebook sind wir auch zu finden »facebook.com/ApoTackenberg
Info’s für Jugendliche gibts hier            »yougo.apo-tackenberg.de

Der Männertreff

Der Männertreff ist ein offenes Angebot der APO für Männer aller Art.maennertreff_1

Wann ist ein Mann ein Mann? Folgende Stichworte: Skat, ein kühles Helles, lecker Essen vom Koch und vieles mehr. Und ein Impuls für die Seele mittendrin. Treffpunkt ist alle vier Wochen am Freitag ab 19 Uhr.

Darüber hinaus bieten wir einige Tagesausflüge im Jahr und eine Wochenend-Männer-Freizeit an. Ausflugsziele waren z.B. schon das Haus der Geschichte der BRD in Bonn, das Nixdorf-Museum in Paderborn, die Meyer-Werft in Papenburg und der WDR in Köln inklusive Besuch im allerheiligen Sportschau-Studio.

Technik – Gesehen und gehört werden…

Sei es im APO-Dom selbst, im großen Gemeindesaal, Charlies oder auch mal draußen –technik_3 wo immer eine Veranstaltung der APO stattfindet ist es wichtig, dass die Anwesenden gut sehen und hören können, was passiert.

Daher haben wir eine gut ausgestattete Ton- und Lichttechnik zur Verfügung um alle Veranstaltungen und Gottesdienste entsprechend unterstützen zu können.

Für entsprechende Zwecke verleihen wir auch Teile dieser Technik an Interessenten.

Ansprechpartner für Anfragen ist Dirk van Staa, der unter der E-Mail-Adresse technik@apo-tackenberg.de erreichbar ist.

Übrigens: das Team würde sich über Verstärkung sehr freuen, da immer wieder durch Studium oder Ortswechsel Leute ausscheiden. Bitte meldet Euch bei Dirk van Staa, wenn Ihr Lust habt, Euch in die Geheimnisse von Licht und Ton einweihen zu lassen und zur Bereicherung zukünftiger Veranstaltungen beizutragen.

YouGo-Band – Musik muss sein…

Gelegenheiten für jugendliche Musiker gibt es in der APO viele.Band2a

Und wer die Jugendband mit fetziger, cooler, loungiger oder sonstiger Musik an beliebigen Instrumenten unterstützen möchte, kann sich direkt hier an Matthias Höhne wenden.

Ihr wollt mehr dazu wissen – hier findet Ihr die Webseite für Jugendliche.

 

Gemeindecafé „Charlys“

CharlysNicht nur sonntags nach dem 10-Uhr-Gottesdienst gerne genutzt: das Gemeindecafé der APO.
Ein Raum, der durch seine Atmosphäre besticht und künstlerisch die Ziele und Werte der APO veranschaulicht. Im Charlys trifft man sich und lässt es sich wohl ergehen.