‘Demnächst in der APO’

Lobpreis ohne Ende – herzliche Einladung zur Worship Night am Samstag, den 14. Okt. ab 19 Uhr in der APO

20. September 2017

Wir möchten mir Dir einen Abend genießen, bei dem Du – mit Musik von 3 Bands – in den Lobpreis einstimmen kannst. Wir möchten Dir neben guter Musik und viel Freude beim Singen und Tanzen Raum und Zeit für Gebet geben.

Komm vorbei ab 18.30h – los geht’s dann um 19.00h.
Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt.

EPO-Band: Band aus DER EPO-Church (Oberhausen) 
UNDERGROUND: Band für Jugendgottesdienste in Moers
LoGo2: eine der Lobpreisbands aus der ev. Apostelkirchengemeinde

„Füreinander beten – miteinander wachsen“ – APO-Hauskreistag am 12. Nov. 2017

9. August 2017

“Ich bete darum,…damit ihr ihn immer besser kennen lernt.” (Epheser1,17)

Zum Downloaden bitte anklicken

Zum Glauben an Gott, den Vater, den Sohn und den heiligen Geist zu kommen ist das Eine. Hier hat jeder Christ seine ganz eigene, persönliche Geschichte. Doch wenn es darum geht. im Glauben zu wachsen, dann haben viele Christen etwas gemeinsam: sie tun sich schwer. Gott bessser kennenzulernen, ist für viele eine Herausforderung. 

Anhand von zwei Abschnitten aus dem Epheserbrief wollen wir uns daher mit zwei Fragen intensiver beschäftigen: “Was heißt es Gott besser zu kennen?” und “Welche Rolle spielt dabei das Gebet?” 

Ziel des Seminars: Die Teilnehmer werden ermutigt, Gott für alles, was er uns schenkt zu danken und für geistliches Wachstum auf dem Tackenberg zu bitten. 

Dr. Thorsten Prill

Referent:
Dr. Thorsten Prill ist Pastor der Rhenish Church in Namibia (Rheinische Kirche in Namibia) und Akademischer Dekan am Edinburgh Bible College (EBC) in Schottland. Bis Juli 2017 lehrte er Missionswissenschaften, Praktische Theologie und Systematische Theologie am Namibia Evangelical Theological Seminary (NETS) in Windhoek.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis spätestens 22. Oktober, auch bezüglich Ihres Essenswunsches.
Kontakt: Petra Ostermann, Tel.: 0208 – 625 52 197 oder E-Mail: petra.ostermann@apo-tackenberg.de

Wycliff-Tag Süd am Sa./So. den 21./22. 10. 2017

7. August 2017

Von Wycliff Stuttgart erhielten wir eine Einladung zu dieser Veranstaltung.
Beginn: Sa. 21.10.2017 – 16:00 Uhr mit folgenden Seminaren:

  • Flüchtlinge lernen Deutsch
    Wie Deutschunterricht zum Erfolg wird
    Silke Sauer, Wycliff
  • Durchblick im deutschen Bibeldschungel
    Von Elberfelder bis BasisBibel: Eine Orientierung
    Dr. Gerhard Tauberschmidt, Wycliff
  • Es lohnt sich! Me’en: Ein Volk im Aufbruch
    Bericht aus Äthiopien
    Hans-Georg Will, Wycliff
  • Hilfe – ich bin berufen?!
    Wie entdecke ich Gottes Willen für mein Leben?
    Stefan Ahlborn, Jugendreferent bei Wycliff
  • Parallel Kinderprogramm mit der Kindermissionarin Birgit Russer!

18:00 Uhr: Pause – Gespräche – Internationale Snacks
Ausstellung: Die Bibel neu entdecken

Sa. 19:30: Wycliff-Weltreise
Impressionen aus aller Welt

So. 22.10.2017, 9:30 und 10:45 Gottesdienste
„Von Gott bewegt“
mit Wycliff-Mitarbeitern.

Im Anschluss laden wir Sie zur Besichtigung der interaktiven Ausstellung „Die Bibel neu entdecken“ ein. Reisen Sie wenn möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln an, da wenig Parkplätze zur Verfügung stehen.
Ort der Veranstaltung:
Ludwig-Hofacker-Gemeinde, Dobelstr. 14, 70184 Stuttgart