‘Kirchlicher Unterricht’

„Füreinander beten – miteinander wachsen“ – APO-Hauskreistag am 12. Nov. 2017

9. August 2017

“Ich bete darum,…damit ihr ihn immer besser kennen lernt.” (Epheser1,17)

Zum Downloaden bitte anklicken

Zum Glauben an Gott, den Vater, den Sohn und den heiligen Geist zu kommen ist das Eine. Hier hat jeder Christ seine ganz eigene, persönliche Geschichte. Doch wenn es darum geht. im Glauben zu wachsen, dann haben viele Christen etwas gemeinsam: sie tun sich schwer. Gott bessser kennenzulernen, ist für viele eine Herausforderung. 

Anhand von zwei Abschnitten aus dem Epheserbrief wollen wir uns daher mit zwei Fragen intensiver beschäftigen: “Was heißt es Gott besser zu kennen?” und “Welche Rolle spielt dabei das Gebet?” 

Ziel des Seminars: Die Teilnehmer werden ermutigt, Gott für alles, was er uns schenkt zu danken und für geistliches Wachstum auf dem Tackenberg zu bitten. 

Dr. Thorsten Prill

Referent:
Dr. Thorsten Prill ist Pastor der Rhenish Church in Namibia (Rheinische Kirche in Namibia) und Akademischer Dekan am Edinburgh Bible College (EBC) in Schottland. Bis Juli 2017 lehrte er Missionswissenschaften, Praktische Theologie und Systematische Theologie am Namibia Evangelical Theological Seminary (NETS) in Windhoek.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis spätestens 22. Oktober, auch bezüglich Ihres Essenswunsches.
Kontakt: Petra Ostermann, Tel.: 0208 – 625 52 197 oder E-Mail: petra.ostermann@apo-tackenberg.de

Glaubenskurs Lichtspur II – Start 4. 5.

5. April 2017

Die Lichtspur II richtet sich an alle Christen, die mehr im Glauben erleben wollen.

(Ganzer Flyer zum Download. Bitte anklicken)

In kurzen Vorträgen und Gesprächsgruppen lernen wir, wie der Glaube im Alltag gelebt und wie die Beziehung zu Jesus für uns ganz konkret werden kann.
Diesen Weg wollen wir bildlich wie eine Bergwandung gehen.

Die 7 Themenabende (jeweils donnerstags ab 19.00 Uhr):
04.05. Standortbestimmung
11.05. Vorbereitung auf den Weg
18.05. Führung an Weggabelungen
01.06. Auftanken an der Quelle
08.06. Jetzt wird es auf dem Weg konkret
22.06. Ich komme nicht weiter
29.06. Das Ziel trotz Nebel nicht verlieren
02.07. Abschlussgottesdienst (18:00 Uhr)

Wie läuft ein Lichtspur II – Abend ab?
19:00 Zeit zum Ankommen, kleiner Imbiss
19:20 thematischer Vortrag
20:15 Fragen / Gespräche in Gruppen
21:30 Abschluss

Melden Sie sich bitte bis zum 01. Mai 2017 an unter:
mitarbeiter@apo-tackenberg.de

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben eine E-Mail an:
Pfarrer Ralf Kasper (0208) 60 76 73 oder ralfkasper@gmx.de
Harald Kohnz (0208) 65 44 61 oder harald.kohnz@t-online.de

Angebot zur Teilnahme an einem Gabenseminar:
In zwei Teilen
Sonntag, 10.09. Gabenseminar 1. Teil
Samstag, 23.09. Gabenseminar 2. Teil
Sonntag von 11.45 Uhr bis 14.45 Uhr
Samstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Das Bibelfrühstück

8. Juni 2015

BibelAlle 14 Tage, jeweils donnerstags von 9.30 bis 11.15 Uhr, findet im Charlys unser Bibelfrühstück statt.

Wir beginnen mit einem gemeinsamen Frühstück. Anschließend gibt es einen Impulsvortrag unseres Pfarrers i. R. Herbert Großarth. In Kleingruppen erarbeiten wir uns einen Text der Heiligen Schrift, kommen miteinander ins Gespräch und tauschen uns darüber aus, was das Gehörte mit uns und unserem Leben zu tun hat. Es geht darum, ein besseres Verständnis der Bibel zu erlangen, aber auch darum, uns vom Wort Gottes berühren zu lassen.

Alle Bibel-Interessierte und Gott-Suchende sind herzlich eingeladen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Um das Frühstück besser planen zu können, bitten wir um Ihre Anmeldung unter  Tel. (0208) 60 05 41.

Die Referate der apo.UNI zum downloaden

1. November 2014

Wer die apo.UNI – Veranstaltungen verpaßt hat oder die Referate gern noch einmal nachlesen möchte, findet die Skripte hier als pdf-Dokumente zum downloaden:

Montag, 27. Oktober 2014 »Glaube zwischen Routine und Wachstum« Pfr. Ralf Kasper
Donnerstag, 30. Oktober 2014 »Glaube und Zeitgeist« Pfr. Hans-Hermann Pompe

»Was hat ein VW-Käfer in einem Pottwal zu suchen?«

13. Dezember 2014

Rückblick auf einen gelungenen Oasentag in der APO

Am 22. November trafen sich 12 Leute – sehr gespannt, sehr neugierig –pottwal_page_001 zum Bibliodramatag mit den beiden Leiterinnen Claudia Brosch und Karin Weishaupt. Keiner von uns wusste, was uns erwartet. Aber wir alle kamen mit dem Wunsch, mehr von Gott zu erfahren….(Weitere Fotos auf der nächsten Seite.)

(mehr …)

Lichtspur 2015

2. September 2014

Der APO-Glaubenskurs

LichtspurFür alle, die nicht alles glauben.Neu_Erfahrungen_Lichtspur Kopie
Für alle, die schon kleine Wunder erlebt haben.
Für alle, die heimlich beten.
Für alle, die zu ihren religiösen Gefühlen stehen.
Für Skeptiker.
Für alle, die Warum-Fragen beantworten müssen.
Für alle, die Bestätigung des Glaubens suchen.
FÜR DICH.

Für Sie: Eine herzliche Einladung,

gemeinsam mit uns einer Lichtspur durch den christlichen Glauben zu folgen. An acht Abenden im Gemeindehaus und einem Wochenende in einem gemütlichen Freizeithaus mit Übernachtung möchten wir gemeinsam essen, Impulse zu Fragestellungen des Glaubens erhalten und mit anderen darüber diskutieren. »weiterlesen

» Flyer mit Anmeldeformular zum Download finden Sie hier.

 

apo.UNI 2014

9. Oktober 2014
Keyvisual_APO-uni

Zum Download

Herzliche Einladung zu den Seminarabenden
in der Apostelkirche Oberhausen.
Beginn jeweils um 19.30 Uhr // Eintritt frei!

apo.UNI… das heißt

• durch Referate und Seminare tiefer in den christlichen Glauben eintauchen
• sich dazu anregen lassen, sich mit anderen Christen auszutauschen, Meinungen zu hören und zu diskutieren.
• mehr davon verstehen, was es heißt, wenn der Glaube an Jesus unser Denken und Handeln bestimmt.

Einen Flyer mit Themen und Terminen der Seminarabende finden Sie »hier.

„Und plötzlich geht es um mich“ – Einladung zum Hauskreistag am 9. November 2014

24. Oktober 2014

Teaser_Hauskreistag2014Da der jährliche Haukreistag der APO in diesem Jahr der apo.UNI weichen mußte, weisen wir auf folgenden Impulstag für Hauskreise und Kleingruppen hin. Eventuell möchten einige Gemeindeglieder oder komplette Hauskreise doch einen gemeinsamen Hauskreistag erleben. Da ist das Angebot der GMD eventuell genau das Richtige. Hier gehts zum »Flyer mit Anmeldung.

Noch sind Plätze frei für den Oasentag am Samstag, 22. November 2014

9. Mai 2014

Oasentag – Zeit für mich, Zeit für Gottoasentag Kopie

Wollten Sie schon immer wissen, was ein 2000 Jahre alter Bibeltext mit Ihrem jetzigen Leben zu tun hat? Sind Sie neugierig darauf, einen Bibeltext mit allen Sinnen zu erfahren?
Dann sind Sie herzlich eingeladen zum Bibliodrama-Tag in der APO am

Samstag, dem 22. November 2014

Bibliodrama ist eine Ergänzung für alle, die zusätzlich zu den alt hergebrachten Verkündigungsformeneine lohnende Alternative der Auseinandersetzung mit biblischen Texten suchen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden nicht »angepredigt«, sondern erschließen sich selbst einen Text und seine Bedeutungfür ihr eigenes Leben. Dabei findet eine Begegnung zwischen Einzelnen, einer Gruppe und einem biblischen Text statt. (mehr …)

Montag, den 12. Januar 2015, beginnt die Allianz-Gebetswoche

11. Januar 2015

Auch zu Beginn des neuen Jahres ladenGebetsallianz_bild
wir wieder zu den Gebetsabenden in unterschiedlichen
Oberhausener Gemeinden
im Rahmen der Allianz-Gebetswoche ein.
Wer mit anderen Christen außerhalb der
APO zusammenkommen möchte, um gemeinsam
Gott im Gebet anzurufen, der ist
herzlich eingeladen, von diesem Angebot
Gebrauch zu machen. Der Abschlussgottesdienst
zur Allianz-Gebetswoche findet bei
uns in der APO statt!
Die Gebetswoche 2015 steht unter dem
Motto: »Jesus lehrt beten – Das Vaterunser«
und behandelt an den Abenden einzelne
Abschnitte des Vaterunsers.

Termine und Orte:  PDF_icon

(mehr …)

Herzliche Einladung zum Lichtspur-Abschluss-Gottesdienst am kommenden Donnerstag, den 19. März um 19 Uhr

14. März 2015

Und wieder endet unser „Kurs zum Glauben“, die Lichtspur. LichtspurZu unserer großen Freude können wir auch 2015 wieder etliche der Teilnehmer/-innen im Rahmen des Abschlussgottesdienstes in unserer Gemeinde willkommen heißen. Wir hoffen, dass viele Gemeindeglieder den Gottesdienst besuchen, um diesem ganz besonderen Ereignis die Ehre zu geben. Der musikalische Rahmen wird vom Gospelchor mitgestaltet, worüber wir sehr dankbar sind.

Im Anschluß an den Gottesdienst feiern wir gemeinsam im Gemeindesaal. Es wird ein leckeres und üppiges Buffet geben, zu dem jeder etwas beisteuert.

Wir freuen uns schon sehr auf dieses ganz besondere Ereignis – und wir freuen uns, Euch Ehemalige mal wiederzusehen. Laßt uns also feiern!

Brennen ohne auszubrennen – 12. Mai 2015 um 19.30 Uhr in Essen-Burgaltendorf

28. März 2015

Am 12. Mai 2015 um 19.30 Uhr findet in der „Jesus-lebt-Kirche“ in 45289 Essen-Burgaltendorf, Auf dem Loh 21a, eine kostenlose Schulung für MitarbeiterInnen der Gemeinden und die Kindermitarbeiterteams statt, zu der wir Interessenten und Interessentinnen herzlich einladen:

2016-Doppelkongress-Header-720x230px

Thema: „Brennen ohne Auszubrennen“

Nicht selten klagen Mitarbeiter, dass ihnen die Leidenschaft abhandengekommen ist und einer inneren Müdigkeit Platz gemacht hat. Welche Schritte können wir unternehmen, damit die Leidenschaft nicht erlischt? Dazu wird Willow Referent Jörg Ahlbrecht hilfreiche Impulse vermitteln.

Im Anschluss an die rund einstündige Schulung werden wir dann über den geplanten Doppelkongress 2016 in Hannover informieren. Zum ersten Mal werden sich der Willow Creek Leitungskongress und der KinderPlus-Kongress mit zwei Einheiten überschneiden. Sie erfahren, welchen Gewinn diese Verzahnung für die Gemeinden mit sich bringt und bekommen ein aktuelles Update über die Inhalte und Referenten der beiden Kongresse.
Die Abende sind kostenlos. Eine Anmeldung ist aber erforderlich. Sind Sie an einer Teilnahme interessiert?

Dann melden Sie sich bitte an bei Petra Ostermann, Tel.: 0208 – 625 52 197 oder per E-Mail: petra.ostermann@apo-tackenberg.de. Evtl. ergibt sich auch die Möglichkeit, Fahrgemeinschaften zu bilden.
csm_ahlbrecht_joerg_cr_willowcreek13_04a4d91d69

 

Referent:
JÖRG AHLBRECHT ist Referent für Training und Ressourcen bei Willow Creek Deutschland/Schweiz. Seine große Leidenschaft gilt dem Thema „Geistliches Wachstum“.

Vormerken, weitersagen, anmelden zum Hauskreistag am 1. November 2015

28. Mai 2015
Header-Harald-Boerner

Harald Börner, Pastor FEG

Wir laden alle Hauskreisteilnehmer (nicht nur Hauskreisleiter) ein zu einem spannenden Hauskreistag. Dazu haben wir einen Referenten des Bibellesebundes eingeladen, Herrn Harald Börner (Pastor FEG).

Thema des Tages: „Unser Hauskreis: Gaben und Aufgaben“

Hauskreistag_Teaser

Flyer mit Anmeldeformular zum Downloaden

In 3 Einheiten werden „Geistliche“ Gaben erklärt und zur Vertiefung in unseren Hauskreisen Anregungen mit auf den Weg gegeben.
• Die Dimension des Übernatürlichen 1. Kor. 12,1
• Die von Gott gewollte Vielfalt 1. Kor. 12,1.4-7
• Die Gnadengaben 1. Kor. 12,8-10
Wir bekommen Informationen zur Person und zum Wirken des Heiligen Geistes. Unterschiede zwischen natürlichen Gaben und Geistesgaben werden verständlich erklärt.
Ziel des Seminars vom »Bibellesebund:
Die Teilnehmer werden befähigt und ermutigt, ihre Gaben zu entfalten und damit auch selbst anderen zu dienen. Die Schulungen sind gedacht für Teilnehmer bestehender Hauskreise, inklusive der Leiter und Co-Leiter solcher Gruppen.
Persönliche Frage:
Wodurch kann das Mitteilen der mir anvertrauten geistlichen Gaben Gutes im Alltag für andere konkret werden lassen?

Der Hauskreistag beginnt um 10.00 Uhr mit dem Gottesdienst und endet gegen 16.15 – 16.30. Es wird ein »Mittagessen geben. Weitere Informationen und ein Anmeldeformular findet Ihr in diesem » Flyer zum download. Um alles gut planen zu können, bitten wir um rechtzeitige Anmeldungen bei:

Petra Ostermann, Tel.: (0208) 625 52 197 oder E-Mail: petra.ostermann@apo-tackenberg.de. Bitte teilt uns unbedingt schon bei der Anmeldung mit, ob Euer »Mittagessen vegetarisch oder mit Fleisch sein soll.

 

Lichtspur – dem APO-Glaubenskurs – Start: 14. Januar 2016 –

11. Dezember 2015

Für alle, die nicht alles glauben.Lothar_Lichtspur Kopie
Für alle, die schon kleine Wunder erlebt haben.
Für alle, die heimlich beten.
Für alle, die zu ihren religiösen Gefühlen stehen.
Für Skeptiker.
Für alle, die Warum-Fragen beantworten müssen.
Für alle, die Bestätigung des Glaubens suchen.
FÜR DICH.

Für Sie: Eine herzliche Einladung,

gemeinsam mit uns einer Lichtspur durch den christlichen Glauben zu folgen. An acht Abenden im Gemeindehaus und einem Wochenende in einem gemütlichen Freizeithaus mit Übernachtung möchten wir gemeinsam essen, Impulse zu Fragestellungen des Glaubens erhalten und mit anderen darüber diskutieren.

So läuft ein Lichtspurabend ab: (mehr …)

Herzliche Einladung zur Lichtspur II – Anmeldung bis 11. April möglich

23. März 2016

Bitte anklicken, um den gesamten Flyer mit Terminen, Themen usw. herunterzuladen:

Lichtspur II_2016_Flyer_2-Wickelfalz.indd

Mülheimer Bibeltage am 17./18. Sept. 2016 mit dem Thema „…so werdet Ihr Ruhe finden für Eure Seelen.“

24. August 2016
MH Teaser Kopie

Download des Flyers durch Anklicken.

Wie immer sind am 3. Wochenende im September die „Bibeltage der Tersteegen-Konferenz“ in Mülheim.
Thema: … so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen …

Lasst euch dazu herzlich einladen! (Das Programm erhaltet Ihr beim Anklicken des Bildes.)

Parallel dazu gibt es die „Bibel-Action-Tage“  für Kinder (früher KiKo – Kinderkonferenz). Motto: „Sicher ans Ziel“.

Kiko Flyer 2016_Sicher ans Ziel_Kinder-1

Download des Flyers durch Anklicken.

Wäre das nicht etwas für unsere APO-Kinder?
Sie erleben: Es gibt noch viele andere Kinder, die was von Gott halten und ihm Lieder singen und was von ihm hören wollen – und das in ansprechender, kreativer Weise.
Gönnt euren Kindern doch diese beiden Tage!

Herzliche Einladung zur apo.UNI 2016

27. September 2016
apo_uni_2016_endfassung_web-2

Bitte anklicken, um den Flyer herunterzuladen.

apo_uni_2016_endfassung_web-text-kopie