‘Musik und Konzerte’

Rückblick auf ein sehr gelungenes Chorwochenende vom 10. bis 12. Februar 2017

13. März 2017

Wuppertal, Bundeshöhe 7. Für die APO keine unbekannte Adresse. Gemeindefreizeit 2009. Das Jahr, in dem Wolfsburg Deutscher Meister wurde. Damals noch mit Felix Magath als Trainer. Lang ist’s her.

Diesmal fährt allerdings nicht ein großer Teil der APO-Gemeinde los, sondern der APO-Gemeindechor. Sechzehn sangesfreudige Frauen und Männer machen sich am 10. Februar auf den Weg. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt geht es am Nachmittag los. Wir, das sind in meinem Fall: Elvira, Uwe und ich. In der Chorsprache heißt das: zwei Tenöre und eine Sopranistin.

Nach einer guten Stunde Fahrt sind wir da, der Wochenendverkehr beschert uns erfreulicherweise keinen Stau. Noch sind nicht viele da, aber das soll sich bald ändern.

Um 18.30 Uhr gibt’s das erste gemeinsame Abendbrot. An einer langen Tafel sitzen nun sechzehn Chormitglieder plus Chorleiter Wolfgang Jilke und Dirk Spitzer, der uns am Klavier begleitet. (mehr …)

Samuel Koch in der Apo – am 20. Juni 2017

4. Juni 2017

Authentisch, nachdenklich und zugleich humorvoll wird der wohl bekannteste Rollstuhlfahrer Deutschlands in seinem Abendprogramm „Rolle vorwärts – das Leben geht weiter als man denkt“ aus seinen Büchern lesen und aus seinem Leben erzählen. Sarah Elena Timpe, Ehefrau von Samuel Koch ist für die Musik zuständig. Sie singt einfühlsame Balladen und fröhliche Gospels. Am Klavier ist Jonathan Koch, der Bruder von Samuel.

Eintrittskarten können ab sofort für 12 Euro (ermäßigt 9 Euro) online bestellt werden. An der Abendkasse kosten die Karten 15 Euro und ermäßigt 12 Euro.

Seit seinem Unfall am 4. Dezember 2010 in der Sendung „Wetten dass,…?“ ist der ehemalige Kunstturner permanent auf Hilfe angewiesen. Vieles hat sich seit dem verändert. Früher hat er in großer Freiheit gelebt, nun muss er viele Einschränkungen hinnehmen. „Hätte ich von Anfang an gewusst, dass ich so lange Zeit fast vollständig gelähmt verbringen muss, ich wäre davongelaufen. Aber ich habe auch viele Stunden erlebt, die schön und glücklich waren und die mir gezeigt haben, dass das Leben manchmal weiter geht, als man denkt.“ sagt Samuel Koch heute.

Vertraut und sehr persönlich tauscht Samuel Koch Gedanken über das Risiko, die Freiheit und seinen Glauben aus. Ein Abend mit ihm ist eine Einladung, ein gesundes Bewusstsein für die essentiellen Dinge des Lebens zu entwickeln.

Mit scheinbar endloser Energie und einen nicht totzukriegenden Humor geht Samuel Koch nun rollend statt Saltos schlagend durchs Leben. Er absolviert ein Schauspielstudium „ohne Körper“ und erlebt Überraschendes und Schockierendes, Absurdes und Seligmachendes.

Der „Rolle vorwärts-Abend“ beginnt um 19:00 Uhr. Einlass ist um 18:30 Uhr.

Mehr Worship geht nicht! Wir laden ein zum Worship Abend am 18. März ab 18 Uhr

11. März 2017

Wir laden dich ein, zu einem Abend mit zwei Bands, vielen Worship Songs und Zeit, um IHN anzubeten.

Lass dich drauf ein und komm vorbei. Der LoGo diesmal in Form eines ganzen Abends. Mehr Zeit, Mehr Songs, Mehr Raum und hoffentlich Mehr von dir.
Bis Samstag!

 

Herzliche Einladung zum Gospel-Workshop

9. November 2014

Wir möchten neue Leute für unseren Chor begeistern und laden ab sofort zum Gospel-WorkshopGospelchor_DSC03340 in die APO ein, um mit uns zu proben.

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 19:30 Uhr.

Komm doch einfach vorbei und schnupper mal rein. Wir freuen uns über Verstärkung. Oder kontaktiere uns unter
der E-Mail-Adresse: ute.grabbe@apo-tackenberg.de
bzw. telefonisch: (0208) 4 37 46 43.

 

Technik – Gesehen und gehört werden…

3. Mai 2014

Sei es im APO-Dom selbst, im großen Gemeindesaal, Charlies oder auch mal draußen –technik_3 wo immer eine Veranstaltung der APO stattfindet ist es wichtig, dass die Anwesenden gut sehen und hören können, was passiert.

Daher haben wir eine gut ausgestattete Ton- und Lichttechnik zur Verfügung um alle Veranstaltungen und Gottesdienste entsprechend unterstützen zu können.

Für entsprechende Zwecke verleihen wir auch Teile dieser Technik an Interessenten.

Ansprechpartner für Anfragen ist Dirk van Staa, der unter der E-Mail-Adresse technik@apo-tackenberg.de erreichbar ist.

Übrigens: das Team würde sich über Verstärkung sehr freuen, da immer wieder durch Studium oder Ortswechsel Leute ausscheiden. Bitte meldet Euch bei Dirk van Staa, wenn Ihr Lust habt, Euch in die Geheimnisse von Licht und Ton einweihen zu lassen und zur Bereicherung zukünftiger Veranstaltungen beizutragen.

YouGo-Band – Musik muss sein…

3. Mai 2014

Gelegenheiten für jugendliche Musiker gibt es in der APO viele.Band2a

Und wer die Jugendband mit fetziger, cooler, loungiger oder sonstiger Musik an beliebigen Instrumenten unterstützen möchte, kann sich direkt hier an Matthias Höhne wenden.

Ihr wollt mehr dazu wissen – hier findet Ihr die Webseite für Jugendliche.

 

Impressionen vom Albert Frey-Konzert am 16. Januar 2015

22. Januar 2015

 

_MG_3658_96dpi

„Singing Our Faith“ – Konzert am 17. Juni 2014

9. Mai 2014

2014 wird die APO vom 17. bis 19. Juni besondere Gäste zugospel
Besuch haben: den Kirchenchor der Church of the Brethren
(Brüdergemeinde) aus Lancaster im Bundesstaat Pennsylvania.
Sie freuen sich sehr auf unsere Gemeinde und laden Sie und
euch herzlich zu ihrem Konzert ein. // Beginn: 19.30 Uhr,
Eintritt frei – oder gegen eine Spende am Ausgang 😉

Judy Bailey & Band – Live in der APO am 21. Febr. 2014

25. November 2013

Karibische Rhythmen und innovative Soundsjudy konzert-plakat2014
Judy Bailey singt mit acht Jahren im Kirchenchor auf Barbados, mit 17 erste eigene Lieder zur Gitarre, mit 21 in London für ihr erstes eigenes Album. Sie singt in Flüchtlingslagern und Gefängnissen, in alten Kirchen und neuen Clubs, auf Festivals und Festen. In Singapur und in Namibia, in Kanada, Tansania, Australien und immer wieder in Deutschland, wo sie heute lebt. Ihre musikalische Reise führte sie zu neun eigenen Alben, Koope­rationen mit Musikern von Eddy Grant bis zu den »Söhnen Mannheims«, auf das offizielle Fußball-WM Album 2010 und zu ihren größten Auftritten vor Hunderttausenden. Wenn Judy Bailey Musik macht, dann spürt man die Sonne ihrer Heimat Barbados, die Leichtigkeit und Freude der Karibik, gepaart mit Rhythmus und Power aus Afrika, aber da gibt es auch innovative Sounds und Reflexionen aus ihrer neuen Heimat Europa.

21. Februar 2014
Ev. Apostelkirche Oberhausen

Dorstener Straße 406, 46119 Oberhausen
VVK: 10 Euro // AK: 12 Euro
Einlass: 18.00 Uhr // Beginn: 19.00 Uhr
Kontakt und Karten unter: bailey(at)apo-tackenberg.de
oder im Gemeindebüro, Tel. (0208) 60 05 41 (mehr …)

Lothar Kosse – Live am 22. Febr. 2013

3. Mai 2014

Die APO präsentiert: Lothar KosseLothar_Kosse

– LIVE! – 22. Februar 2013

Einlass 19 Uhr // Beginn 20 Uhr

„Musik ist Leidenschaft. Weil sie von einem leidenschaftlichen Gott kommt. Einem Gott, der verschwenderisch kreiert und dem die Ideen nie ausgehen. Mit diesem Gott Musik zu machen ist wunderbar.“ Lothar Kosse

Aus seiner Feder stammen die bekannten Lieder „Bis ans Ende der Welt“, „Gross ist unser Gott“, „Immer mehr“, „Wunderbarer Hirt“, „Ich weiß, dass mein Erlöser lebt“, „Wasser des Lebens“, „Es scheint ein helles Licht“ & „Näher zu dir“. (mehr …)

Worshipnight am 16. Juni 2012

3. Mai 2014

2012-06-01__apo-wsn2012_webauflsung

Sound of Gospel 2010

9. Mai 2014

Sound of Gospel …

Der Gospelchor der APO hat sich dem „Modern Gospel“ verschrieben. Das Chor-Jahr beginnt jeweils mit einer Schnupperphase für Interessierte, wo diese an der Probe teilnehmen können und man sich kennen lernen kann.

Anschließend wird das das Jahr über zu einem jeweiligen Thema ein Konzert von ca. 1 ½ Stunden erarbeitet, das aus Gospel, Tanz, Theaterszenen usw. besteht. Die Chormitglieder setzen sich mit Gott und der Welt auseinander. Chorproben sind Donnerstags von 19-21 Uhr an der APO.

Nähere Informationen per E-Mail bei der Chorleiterin Ute Grabbe.

Die nächsten Konzerte sind im Oktober in Gladbeck und danach im November in der APO (auf das Bild klicken um es zu vergrößern):

sound-of-gospel-gladbeck-2010

 

Albert Frey & Band Konzert am 16. Januar 2015 – Karten gibt’s im Vorverkauf

29. November 2014

 

Flyer_A6_AlbertFrey1Flyer_A6_AlbertFrey2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Karten gibt’s im Vorverkauf bei:
Klaus und Marion Korell, E-Mail: korell62@web.de
Dirk und Jasmin von Staa
Harald Kohns und Iris Sandfort Kohns
Dirk und Petra Bröstler, sowie
im Apobüro und am Büchertisch nach dem Gottesdienst.

Preise:
Vorverkauf: 12 € – Abendkasse: 14 €
Ermässigt: Schüler Studenten und Auszubildende VVK/AK 5 €

Hier finden Sie den Flyer als »pdf zum download.

Lesen Sie auch:

Konzert der Bläserklasse 8 am Samstag, den 13. Juni um 18 Uhr in der APO – zugunsten des Sarnellihauses, Thailand

5. Juni 2015
posaune - Kopie

Traditionelles Abschlusskonzert der Bläserklasse 8 in der APO

Am Samstag, den 13.6.2015 findet um 18.00 Uhr das traditionelle Abschlusskonzert der Bläserklasse 8 in der in der APO statt.
Der Eintritt ist frei, es wird eine Sammlung für das Sarnelli Waisenhaus geben. Die Erlöse der Konzerte in der 3jährigen Bläserklassenzeit (St. Martin, Kids for Kids usw.) werden zusammen mit den Spenden für das Konzert von Mitarbeitern der Apostelgemeinde direkt nach Thailand gebracht.

So trägt die Bläserklasse einer Schule immer für ein Jahr die Kosten für mindestens ein Kind des Waisenhauses. Nähere Informationen dazu gibt es an dem Abend des Konzertes in der Kirche. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen das Konzert in der besonders stimmungsvollen Atmosphäre der APO zu genießen.

Der APO-Gospelchor stellt sich vor

14. März 2015

Gospelchor_DSC03340

Herzliche Einladung zum Lobpreisgottesdienst am kommenden Sonntag, den 18. September um 18 Uhr

11. September 2016

Der LoGo in der APO startet nach der Sommerpause wieder.logo Wir möchten uns gerne wieder mit euch zusammen einen Abend nehmen, um zusammen anzubeten und den Zugangsweg durch Lobpreis zu nutzen 🙂

Lass dich herzlich einladen.

Ausverkauft! Es gibt keine Karten mehr für das Konzert der Outbreakband

7. Dezember 2015

event-bild_400x563pxMit großer Freude dürfen wir bekannt geben, dass das Konzert der Outbreakband (mit den Königen & Priestern als Vorband) ausverkauft ist.
Es wird keine Abendkasse geben.
Wir bitten darum, am Veranstaltungstag nur mit gültiger Eintrittskarte zu kommen.

»Wir lieben die Musik. Wir lieben den Menschen. Wir lieben Gott. Und noch mehr lieben wir es, diese drei Dinge zu verbinden. Wir verstehen uns in erster Linie als eine Gruppe von Menschen, die Gott erlebt hat und diese wunderbare Erfahrung anderen zugänglich machen will.
Unser Instrument hierfür ist die Musik.«
Die 2007 gegründete Jugend-Band entstammt dem Glaubenszentrum Bad Gandersheim, einer überkonfessionellen Bibelschule in Niedersachsen. Neben festen Events wie dem jährlichen Teenstreet Kongress spielt sie auch auf Worship Nights, Jugendkonferenzen oder auch Festivals in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Holland und im April 2014 sogar in Paraguay.
In den letzten sieben Jahren hat die Band acht Alben veröffentlicht, die im deutschsprachigen Raum sehr viel Anklang gefunden haben und vor allem unter der Jugend eine neue Generation geprägt hat.
Die wohl bekanntesten Lieder der Outbreakband sind »Mittelpunkt«, »Die Liebe des Retters«, »Gott und König«, die in vielen christlichen Gemeinden gern gesungen werden und sehr beliebt sind. 2013 wurde die Outbreakband mit der bedeutendsten Auszeichnung der christlichen Musikszene, dem Promikon David Award, als »Künstler des Jahres«, ausgezeichnet. Die letzte Live-CD »Das ist unser Gott« hat es in den deutschen iTunes-Album-Charts auf Platz 23 geschafft.
(7. Juli 2014) www.outbreakband.de

 

Sarnelli-Benefizkonzert in der APO

25. Juni 2016

Sarnelli HouseAm Mittwoch, den 29. Juni 2016, findet um 19:00 Uhr in der Kirche ein Sarnelli-Benefizkonzert statt.

Es ist ein „Bläserkonzert“ der 8. Klasse der Waldorfschule in Dinslaken. Das Konzert dauert ca. eine Stunde und es gibt ein wunderschönes Potpourri bekannter und unbekannter Melodien.
Neben Blasinstrumenten wie Trompeten, Posaunen, Saxophonen, Querflöten, Klarinetten gehören auch andere Instrumente zum Chor wie Gitarren, Schlagzeug, Keyboard u.a.
Unter der Leitung des Musiklehrers und Chorleiters Ralf Bazzanella zeigen die SchülerInnen, was sie in den letzten 2 Jahren an unterschiedlichen Instrumenten gelernt haben.
(mehr …)

Vormerken – weitersagen: Worshipnight in der APO am Samstag, den 22. Oktober

11. September 2016
worship

Zum Vergrößern bitte anklicken

Lass dich einladen auf einen Abend mit drei Bands und vielen Songs, den wir mit dir zusammen erleben wollen. Unsere Freunde aus Cochem und Moers kommen zu uns und wir werden uns durch Lobpreis in Gottes Gegenwart begeben.

Snacks und Drinks sind vor Ort.

Damit wir den Raum besser planen/abschätzen können, sag doch bitte rechtzeitig ZU, wenn du dabei bist.

»Link zur Veranstaltung