Förderverein

Förderverein – ohne geht es nicht!

Die APO bekommt als kleinste Kirchengemeinde in Oberhausen den kleinsten Anteil der Kirchensteuer. Und gerade Anfang des Jahrzents sanken diese Einnahmen stetig. Die Aufgaben, die die APO auf dem Tackenberg erfüllt, sind dagegen nicht klein. Auch die Jugendarbeit der Gemeinde mit vielen Kinder- und Jugendkreisen sowie die Arbeit mit und für Familien kosten viel Geld. Und die 100%-Pfarrstelle der APO wird zu 25% vom Förderverein mitgetragen.

Schon seit 1981 gibt es einen Förderverein in der APO. Diesem Verein treten Menschen bei, die die Arbeit der APO für gut und wichtig halten und die durch Spenden diese Arbeit unterstützen.

Jeder, der dem Förderverein beitritt kann selbst entscheiden, wieviel er an Mitgliedsbeitrag zahlen möchte (Mindestbeitrag 4 € im Monat bzw. 2 € bei Nicht-Verdienern).

Sie möchten mehr Informationen? Oder eine Broschüre mit detaillierten Angaben? Gerne – nehmen Sie hier direkt Kontakt auf mit  dem Förderverein, (foerderverein@apo-tackenberg.de)

Oder Sie wollen schon hier und jetzt Ihre Beitrittserklärung ausdrucken? Nur zu!

download_teaser_foerderverein

 

Direkt spenden können Sie auch!

Verein für missionarisch-diakonische
Gemeinde- und Jugendarbeit (VMDGJ)
Spendenkonto 1011 390 010
BLZ 350 601 90
KD Bank Duisburg

NEU:
IBAN: DE75 3506 0190 1011 3900 10
BIC: GENODED1DKD

Bitte geben Sie Ihren Namen und Adresse an, damit wir eine Spendenbescheinigung erstellen können.
(Oder schicken Sie eine entsprechende E-Mail an (foerderverein@apo-tackenberg.de)

Info

Spenden an den APO-Förderverein (VmdGJ e.V.) sind steuerlich absetzbar.
Man muss nicht Mitglied des Vereins sein, um zu spenden.
Spenden sind als Einzelspende oder monatliche Zahlung möglich.
Neue Mitglieder sind uns stets willkommen!