Herzlich Willkommen

auf den Internet-Seiten der evangelischen Apostel-Kirchengemeinde auf dem Tackenberg in Oberhausen

Wir sind eine missionarische* und diakonische* (und vielleicht ein bisschen untypische*) evangelische* Kirchengemeinde im Kirchenkreis Oberhausen.
*Fachbegriffe klären wir gerne im persönlichen Gespräch.

Wir laden Sie oder Dich zu unseren Gottesdiensten und Angeboten ein.
Hier gibt es einen ersten Eindruck von uns und wir freuen uns sehr, wenn wir hiermit Lust darauf machen können, mal in der APO vorbeizuschauen.
Sonntagmorgens im Gottesdienst z.B., da sind wir so zwischen 200 und 400 Menschen.

AUSBLICK
AKTUELLES

Welche Prozesse laufen in der Apo und was machen die da überhaupt?

In den letzten Monaten ist vieles passiert was rund um unsere Gemeinde für die ein oder andere Irritation gesorgt hat.
Deswegen hier noch einmal eine kurze Erklärung welche Prozesse gerade in der Apo am Laufen sind.

Der „Visionsprozess“ auf der einen Seite, bestehend aus dem nahezu vollzähligen Presbyterium & unseren Bereichsleitern und Gemeindemitgliedern mit dem Moderator Matthias Lenord.
Er beschäftigt sich mit der Frage „wie sieht die Apo in den nächsten 1,2 oder 3-5 Jahren aus? Was ist unsere Vision? Wo führt uns Gott hin? Welche Schwerpunkte legt Gott uns auf unsere Herzen?“
Hierüber gibt es auf der Gemeindeversammlung am 12.05. nach dem Gottesdienst mehr Informationen. Herzliche Einladung dazu!

Die „Zukunftswerkstatt Apo“ auf der anderen Seite. Bestehend aus Vertreter des Presbyteriums und der Bereichsleiter und Gemeindemitglieder als offizieller Arbeitsausschuss.
Zeitlich begrenzt zur Überwindung der an uns kurzfristig herangetragenen Herausforderungen (Stichwort: haushaltslose Zeit).
Wie kommen wir über die nächsten Monate haushaltslose Zeit und was sind die konkreten Schritte die wir als Apo gehen müssen um finanziell stabil innerhalb der Organisation ev. Kirche in Oberhausen existieren zu können.

Wer Ideen, Anmerkungen, Lösungsvorschläge für eine stabilere finanzielle Situation unserer Gemeinde hat oder sieht, ist gerne gehört und kann dies auch unter der eMail-Adresse: zukunftswerkstatt@apo-tackenberg.de uns mitteilen.
Wir sind offen für jede Idee und jeden Impuls zur Lösung der jetzigen Situation.
Bitte habt/haben Sie aber Verständnis, dass die eMail Adresse nur in einer Richtung funktioniert: wir lesen gerne was Ihr/Sie uns schreibt/schreiben, werden aber keine Antworten oder Diskussionen über diese Adresse führen.
Für ein persönliches Gespräch kann man aber gerne die Presbyter unserer Gemeinde ansprechen.

Gerne darf man auch für beide oben genannte Prozesse beten und so die Arbeit aktiv unterstützen.

Dirk Bröstler (2. Vorsitzender Presbyterium)

Einladung zur Perlenkette am 17. Mai 2019

Liebe Perlen!

Nach der Reise zum Kaiserstuhl laden wir Euch jetzt ein, mit nach Thailand und ins Sarnelli House zu reisen.

Micha und ich waren im Januar und im Februar dort und nehmen Euch gerne mit, den Abend mit unseren kleinen und großen FreundInnen dort zu verbringen.

Der Abend ist am 17. Mai um 19 Uhr!

Es ist wie immer Zeit , sich in geselliger Atmosphäre zu treffen, ein leckeres Glas Wein/ Saft/ etc.  zusammen zu trinken und lecker zusammen zu essen.

Meldet Euch für unsere Planung (Einkauf) bitte bis zum 15.05. bei Bababilla Wratschko oder Babsie Rudl an.

Bringt gerne die Schwester, die Kollegin, die Mama, die Tante, die Nachbarin, die Nächste mit!

Wir freuen uns auf Euch und auf die Inspiration aus Thailand!

Liebe Grüße

Das Perlenkette Team

Aktuelle Haushaltssituation

Information zur aktuellen Haushaltssituation der Apostelkirchengemeinde:

Das Presbyterium der Apostelkirchengemeinde hat am vergangenen Montag in der gemeinsamen Sitzung mit dem KSV ihre vielfältige, in Jahrzehnten gewachsene missionarisch-diakonische Arbeit im Stadtteil Tackenberg dargelegt. Dabei wurde der KSV auch in die gegenwärtige Diskussion des APO-internen Visionsprozesses mit hinein genommen, in der ja auch entwickelt wird, was die APO für den Kirchenkreis tun kann. Das wurde anerkennend wahrgenommen. Allerdings gibt es weiteren Klärungs- und Gesprächsbedarf, was die Finanzierung der APO in 2019 und darüber hinaus betrifft. Hier sind zeitnah weitere Gespräche anvisiert, um auch hier zu einer Lösung zu kommen. Wir werden die Gemeinde auch weiterhin über die fortlaufende Entwicklung informieren.

 

Ralf Kasper, Pfr. Vorsitzender Presbyterium 

Dirk Bröstler, 2. Vorsitzender Presbyterium 

Christian Hermes, Finanzkirchmeister

Download: Abkündigung über die gemeinsame Sitzung mit dem KSV

TERMINE
Mai 2019
Montag, 20.05.
15.00
bis
18.00
Mini-Männer
Ev. Apostelkirche
Oberhausen
18.00
bis
19.30
Gebetskreis
Ev. Apostelkirche
Oberhausen
Dienstag, 21.05.
10.00
bis
12.00
Vormittagstreffen
Ev. Apostelkirche
Oberhausen
17.00
bis
21.00
T-Time
Ev. Apostelkirche
Oberhausen
Mittwoch, 22.05.
15.00
bis
17.00
Seniorenkreis
Ev. Apostelkirche
Oberhausen
Donnerstag, 23.05.
15.30
bis
17.30
Frauenkreis
Ev. Apostelkirche
Oberhausen
Freitag, 24.05.
09.30
bis
11.30
Eltern-Kind-Gruppe
Ev. Apostelkirche
Oberhausen
15.00
bis
18.00
Mini-Mäuse
Ev. Apostelkirche
Oberhausen
LOSUNG DES TAGES

Der HERR ist dein Ruhm, und er ist dein Gott.

5. Mose 10,21

Jesus Christus spricht: Ich bin das A und das O, der Erste und der Letzte, der Anfang und das Ende.

Offenbarung 22,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier